Blog

Je länger und mehr die Wissenschaft forscht, desto mehr Erkenntnisse gibt es. Manchmal sind sie überflüssig, aber oft auch sinnvoll. Z.B., wenn die Studien ergeben, dass mangelnde Zahnpflege das fördert, wovor viele von uns im Alter oder fürs Alter so Angst haben: Demenz.

Publiziert in Erkrankungen
Mittwoch, 18 November 2015 14:17

Rauchen

Weg mit dem Nikotinschleier!

Egal ob Zigarette, Pfeife, oder Zigarre: Rauchen schadet den Zähnen - direkt und über Umwege. Der Krebs erregende Qualm streicht durch die Mundhöhle und lagert sich auf Zähnen, Zunge und Mundschleimhaut ab. Ihr Gegenüber sieht besonders in den Zahnzwischenräumen die braunen Nikotinablagerungen. Sie glauben es nicht? Schauen Sie sich Ihre unteren Frontzähne innen an. Diese wenig attraktiven Beläge sind ein Spielplatz für schädliche Bakterien.
Gelangt das Nikotin dann über die Schleimhäute und die Lunge in die Blutbahn, sorgt es dafür, dass sich die Adern zusammenziehen.

Publiziert in Vorbeugen
Mittwoch, 18 November 2015 11:00

Gelockerte Milchzähne

Gelockerte Milchzähne bitte nicht durch Gewalt lösen!

Liebe Eltern, bitte haben Sie Geduld, wenn die ersten Milchzähne wackeln. Wenn Sie mit Gewalt versuchen, diese scheinbar lockeren Zähne zu entfernen, können Sie Ihrem Kind starke Schmerzen zufügen, und Sie riskieren eine gefährliche, blutende Wunde.

Publiziert in Gesundheit
Mittwoch, 18 November 2015 10:49

Empfindliche Zähne

Empfindliche Zahnhälse sind schmerzhaft, aber meistens harmlos

Der normale, gesunde Zahn ist durch einen stabilen Zahnschmelz geschützt, der über den kompletten Zahn bis zum Zahnfleisch reicht. Aufgrund chronischer Entzündung, die vor allem durch Parodontitis  hervorgerufen wird, falscher Putztechnik oder auch zu starkem Aufdrücken beim Zähneputzen kann das Zahnfleisch aber zurückgehen.

Publiziert in Gesundheit
Mittwoch, 18 November 2015 10:25

Cerec - Alternative

Cerec- eine kostengünstige Alternative zur Zahnrestauration

CEREC steht für Chairside Economical Restoration of Esthetic Ceramics oder CEramic REConstruction und ist eine Methode zur Wiederherstellung von tief zerstörten Zähnen, als Alternative zur herkömmlichen Krone, zur Herstellung von keramischen Einlagenfüllungen, als Alternative zu Inlays, und für Verblendschalen an Frontzähnen, als Alternative zu Veneers.

Publiziert in Gesundheit
Mittwoch, 18 November 2015 10:03

Besonderer Zahnersatz

Mit Spass zu neuen Zähnen!

In unserem eigenen Labor können wir auch aussergewöhnliche Zähne anfertigen. Und wie man sieht, haben wir jede Menge Spass dabei. Emilian (14 Monate) hat sich mit uns heute jedenfalls prächtig amüsiert.

Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch bei uns!

Publiziert in Gesundheit

Über uns

Zahnarztpraxis für Privat- und Kassenpatienten für Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude, Bremen und Nord-Niedersachsen.

Letzte Blogbeiträge

Seitenbesucher

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenzugriffe

Beitragsaufrufe
439208