Blog

Es gibt ja viele Sprichwörter rund um die Zähne…. Die Zähne fletschen, jemandem auf den Zahn fühlen, einen Zahn zulegen und…… ja, mit den Zähnen klappern. Wir benutzen Redewendungen tagtäglich, teilweise unbewusst, teilweise absichtlich und sinnbildlich. Aber die wenigsten wissen, woher so ein Sprichwort jeweils überhaupt kommt.

Klein Fritzchen übt Fahrradfahren. Nach der ersten Runde sagt er zur Mama: "Guck mal, Mama, nur mit einem Arm!". Nach der zweiten Runde: "Guck mal, Mama, ohne beide Arme!" Nach der dritten Runde nuschelt er: "Guck mal, Mama, ohne Zähne..."

Wenn Sie glauben, Sie müssen beim Baby ab dem ersten Milchzahn auf das Putzen achten, dann liegen Sie richtig. Aber wussten Sie, dass die Grundlagen für ein gesundes Milchzahngebiss schon viel früher gelegt werden? Die Zahnanlage Ihres späteren geborenen Babys passiert bereits ca. ab dem 40. Tag nach der Befruchtung. Abgesehen davon, dass Sie als Schwangere natürlich auf eine calcium- und folsäurereiche Ernährung achten sollten, um Ihr Kind mit diesen Nährstoffen zu versorgen, ist auch Ihre eigene Zahngesundheit von großer Bedeutung.

Gestatten, mein Name ist Ole. Das ist die niederdeutsche Form von Olaf und bedeutet sowas wie "Der Erstgeborene". Und genau das bin ich auch. Mama und Papa haben lange sehnlich auf mich gewartet. Na ja, so lang, wie 9 Monate eben sind. Es gefällt mir ziemlich gut bei meinen Eltern. Manchmal besuche ich mit ihnen die Zahnarztpraxis meines Papas - da ist dann vielleicht was los...

Über uns

Zahnarztpraxis für Privat- und Kassenpatienten für Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude, Bremen und Nord-Niedersachsen.

Seitenbesucher

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenzugriffe

Beitragsaufrufe
505987
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.