Blog

Wenn morgens beim Zähneputzen die Zahnpasta ins Waschbecken fällt, ist für viele der Tag schon gelaufen oder es geht munter weiter mit den kleinen Missgeschicken. Kennen Sie? Dabei ist der Klecks in der Keramik nicht das einzige, bei dem viel vom wertvollen Inhalt aus der Tube verloren geht.

Anlässlich des Weltdiabetestags in der kommenden Woche am 14. November möchten wir das Thema Zahngesundheit für Diabetiker noch einmal aufgreifen. Diabetes hat nicht nur Einfluss auf Ernährung, Herz, Augen oder Nieren, sondern auch auf die Zahngesundheit.

Ab und an entdecken wir kuriose Meldungen rund um alles, was mit den Zähnen zu tun hat. Nicht jede, die man da zu lesen bekommt, stimmt, ist aber aus Zahnarztsicht trotzdem lustig. So möchten wir einmal der Meldung, dass Zahnpasta auch als Schwangerschaftstest taugt, "auf den Zahn fühlen".

"Zähneknirschend" eine Aufgabe erledigen, vor lauter Sorgen und Zeitmangel "auf dem Zahnfleisch kriechen" - alles Redewendungen, die wir anwenden, wenn eigentlich beruflicher und/oder privater Stress ursächlich sind. Kann Stress letztendlich dafür sorgen, dass uns die Zähne ausfallen? 

Über uns

Zahnarztpraxis für Privat- und Kassenpatienten für Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude, Bremen und Nord-Niedersachsen.

Seitenbesucher

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenzugriffe

Anzahl Beitragshäufigkeit
431417

Letzte Blogbeiträge

Facebook