Blog

Keramik Inlay

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Keramik Inlay

Aus ästhetischen Gründen lehnen viele unserer Patienten Goldeinlagefüllungen (Goldinlays) ab. Eine denkbare Alternative dazu ist ein Keramikinlay.

Bei einer umfangreichen Karies an einem Zahn muss viel kranke Zahnsubstanz entfernt werden. Das grosse Loch, das dabei entsteht (Kavität), muss dauerhaft und dicht verschlossen werden. Im Seitenzahnbereich, in dem die Kaubelastung am größten ist, werden vor allem Metalle oder Keramik verwendet.

Viele unserer Patienten lehnen die Behandlung mit Goldinlays aus ästhetischen Gründen ab. Eine Alternative zu einem Goldinlay ist ein Keramikinlay. Dieses ist ein fester zahnfarbener Block, der zementiert wird. Häufig wird eine Keramikinlay als sog. Onlay verwendet. Vereinfacht gesagt ist dies ein Goldinlay mit einem zahnfarbenen Überzug aus Keramik.

Der Vorteil von Keramikinlays (im Gegensatz zu einem Goldinlay) liegt darin, dass sie sich farblich von echten Zähnen kaum unterscheidet. Es kann Ihren hohen ästhetischen Anforderungen Stand halten. Mit einem Keramikinlay lassen sich kleine bis mittelgroße Schäden reparieren.

Mit bis zu zwölf Jahren ist die Haltbarkeit eines Keramikinlays gut, das Material ist sehr gut verträglich.

Neben den Vorteilen gibt es auch Nachteile. Bruchstellen können wir nicht mehr reparieren. Das Material neigt dazu, bei starker Belastung oder zu dünner Füllungsstärke zu brechen. Ausserdem muss für ein Keramikinlay relativ viel Zahnsubstanz abgetragen werden. Das ist auch beim Goldinlay der Fall. Daher ist die Präparation für uns Zahnärzte sehr aufwendig und erfordert höchste Präzision. Um dann eine hervorragende Passung zu erreichen, sind bei unserem Zahntechniker Herrn Rüttinger einige Arbeitsstunden erforderlich.

Dadurch ist ein Keramikinlay aufwendig und auch kostenintensiv. Diese Kosten von Keramikinlays werden von den Krankenkassen nicht übernommen. Sie werden lediglich um den Preis einer normalen Füllung reduziert.

Gelesen 3967 mal
Mehr in dieser Kategorie: Piercing »

Über uns

Zahnarztpraxis für Privat- und Kassenpatienten für Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude, Bremen und Nord-Niedersachsen.

Seitenbesucher

Aktuell sind 380 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenzugriffe

Beitragsaufrufe
496306
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.