Blog

Zahnarztangst

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Zahnarztangst - ein Teufelskreis

Immer wieder haben wir in unserer Praxis Patienten, die zuerst nur aus Angst, dann später noch zusätzlich aus Scham nicht zum Zahnarzt gehen. Erst wenn die Schmerzen nicht mehr auszuhalten sind, trauen sie sich zum Zahnarzt.

Was tun wir dann?

Wir schauen uns die Ursache Ihrer Schmerzen an, machen Röntgenbilder und einen Behandlungsvorschlag. Nach der Schmerzbehandlung werden eventuell nicht mehr zu erhaltende Zähne entfernt, im Anschluss kleinere kariöse Stellen mit Füllungen versorgt. Viel Wert legen wir auf eine gute Mundhygiene und helfen Ihnen gerne in Fragen der Putzmöglichkeiten. Wenn dann Ihr Vertrauen zu uns hergestellt ist, können wir mit Ihnen eventuell notwendigen Zahnersatz planen.

Aber denken Sie daran: Den ersten Schritt zu uns müssen Sie machen! Röntgenbilder und eine Untersuchung sind nicht schmerzhaft. Und wir sind eine wirklich nette Praxis!

Wir freuen uns auf Sie!

Gelesen 3657 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Zahnschmerzen - was nun? Wartezeit »

Über uns

Zahnarztpraxis für Privat- und Kassenpatienten für Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude, Bremen und Nord-Niedersachsen.

Seitenbesucher

Aktuell sind 319 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenzugriffe

Beitragsaufrufe
496304
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.