Blog

Diastema

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Diastema

Schön oder charmant? Das Diastema

Die Lücke zwischen den Frontzähnen ist eine Laune der Natur. Diese Laune ist auch noch zum Leidwesen derer, die sie nicht mögen, vererbbar. Medizinisch ist an dieser Lücke nichts auszusetzen. Es gibt sogar Prominente, die ihr Diastema sorgfältig in den Medien präsentieren. Vanessa Paradis, Seal und Madonna erhalten sich so ihr unverkennbares Lächeln.

Der Volksmund nennt diese Lücke wenig schmeichelhaft "Affenlücke". Viele Betroffene leiden darunter und wünschen sich eine Korrektur der Zahnstellung, da die Lücke als unästhetisch empfunden wird. Sollte dieses Bändchen bei Kindern die Ursache sein, ist es ratsam, bis zum 8. Lebensjahr das Bändchen zu korrigieren. Dann kann über eine kieferorthopädische Behandlung das Diastema geschlossen werden.
Bei Erwachsenen besteht die Möglichkeit über Zahnersatz, beispielsweise Veneers oder Kronen, die Lücke zu schliessen. Allerdings darf das Diastema nicht zu breit sein. Ihr Zahnarzt kann Ihnen genau Auskunft darüber geben.

Gelesen 3946 mal

Über uns

Zahnarztpraxis für Privat- und Kassenpatienten für Osterholz-Scharmbeck, Ritterhude, Bremen und Nord-Niedersachsen.

Seitenbesucher

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenzugriffe

Beitragsaufrufe
496314
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.